Die Legenden des Ostrock Vol. 2
Feb
8
2017

DIE LEGENDEN DES OSTROCK – VOL. 2

Was die Bands Renft, Stern Combo Meißen, Pankow und Rockhaus gemeinsam haben? Alle vier Gruppen haben ihren festen Platz in den Annalen deutschsprachiger Rockmusik, sind nach wie vor aktiv und nun auch gemeinsam auf einer Doppel-CD.... MEHR LESEN
Die Legenden des Ostrock Vol. 2 Cover
Jan
4
2017

Die Legenden des Ostrock – On Tour 2017:

In diesem Jahr sind die Legenden des Ostrock wieder unterwegs und werden uns mit ihren größten Hits kräftig einheizen: Renft / Stern Combo Meissen / Pankow / Rockhaus / City / Karat / Puhdys / Silly. Wir.... MEHR LESEN
Die Legenden des Ostrock Vol. 1 Cover
Mar
22
2016

DIE LEGENDEN DES OSTROCK: Die Großen Vier

Wenn es um Ostrock geht, kann es vor allem nur vier große Namen geben: Puhdys, City, Karat und Silly. Zu DDR-Zeiten wurden die Puhdys allein zwölfmal zur beliebtesten Rockband des Landes gewählt. City stehen wie kaum.... MEHR LESEN
Jul
31
2015

Die extra langen Versionen: 27 Ost-Hits mit Übergröße

Sie waren weder für die Hitparaden noch die Tanzflächen gedacht: Die berühmtesten Ostrock-Songs mit Überlänge stellten die Highlights auf Konzerten oder Schallplattenproduktionen dar und gelten bis heute als besondere Erinnerungsstücke an die großen Bands von damals..... MEHR LESEN
May
20
2015

Klaus Renft Combo: Poltergeist des Ostrock

Die Anarchisten um Renft gelten als das wichtigste Bandprojekt der DDR-Musik. Seine Musiker ließen sich nicht verbiegen, setzten sich für eine menschenwürdigere Gesellschaft ein, nahmen Auftrittsverbote, Stasi-Gefängnis und Ausbürgerung auf sich – und wurden zu etwas.... MEHR LESEN
Nov
6
2014

25 Jahre Mauerfall: 13 subversive DDR-Hits

Wer hören wollte, tat dies zwischen den Zeilen: Trotz strenger Zensur durch die staatlichen Behörden schafften es auch kritische Songs an die DDR-Öffentlichkeit. Hier 13 der bis heute bekanntesten und brisantesten in der Video-Galerie. Text: Ernst.... MEHR LESEN
Nov
6
2014

25 Jahre Mauerfall: Wende auch im DDR-Pop

Auch für die Musiker der DDR wurde der 9. November 1989 zur Zeitenwende. Denn der real existierende Musiksozialismus hatte seine Künstler bis dahin ausnahmslos mit staatlicher Zensur belegt. Als die Mauer dann fiel, gerieten viele DDR-Musiker.... MEHR LESEN