May
29
2013

IN GEDENKEN AN HERBERT JUNCK

sillycoverbestof403

Der ehemalige Schlagzeuger der Rockband SILLY starb heute vor acht Jahren im Alter von 55 Jahren an Krebs.
Geboren wurde Junck am 25.11.1949 und studierte am Konservatorium in Rostock Musik und spielte dort in der Rostocker Kapelle „Exzentra“.
1979 ging er nach Berlin, um sich der Hans-Biebl Band anzuschließen. 1983 spielte er kurz für die Band NO.55, um sich 1984 endgültig der Rockband SILLY anzuschließen.
Nach dem zwangsläufigen Ende von SILLY 1996 arbeitete er als Musiklehrer, kaufte sich ein Boot und war von da an als Segellehrer tätig.
2002 war er das letzte Mal auf der Bühne zu erleben. Kurz darauf bekam er seine Krebsdiagnose und verlor den Kampf mit der Krankheit am 31.Mai 2005.

Zusammen mit SILLY nahm er die Platten „Bataillon d´amour“, „Februar“ und „Liebeswalzer“ auf.

Viele ihrer Hits gibt es auf dem „Best of“ Album Vol.1.